Das Kindergeld als negative Einkommensteuer

Am von in der Kategorie Blog.

Indexiert man das Kindergeld für Ausländer, deren Kinder im Ausland leben, an den dortigen Lebenshaltungskosten, dann diskriminiert man nicht nur diese steuerlich, sondern verkompliziert das Steuerrecht erheblich und kommt zusätzlich noch mit den Vorgaben des Verfassungsgerichts in Konflikt.

Toni Kroos und die Target-Salden

Am von in der Kategorie Blog, Gastbeiträge.

Von Matthias Weik und Marc Friedrich.
Man kann die Problematik der Target-Salden sehr gut veranschaulichen beim Blick auf den Transfermarkt beim Fußball. Die 30 Millionen Euro Ablösesumme, die Real Madrid vor vier Jahren für Toni Kroos an den FC Bayern zahlte, gehören mit zu den Target-Verbindlichkeiten innerhalb des Euro-Raums.

Brexit: Von der Schweiz lernen

Am von in der Kategorie Blog.

Die britische Regierung fürchtet mit Recht einen harten Brexit. Er hätte unvorhersehbare Folgen für den Warenverkehr von und zur Insel. Auch deshalb ist es wichtig, dass sich alle Beteiligten für eine Verlängerung der Verhandlungen um zwei Jahre einsetzen. Gründlichkeit geht hier vor Schnelligkeit. Auch das können die Beteiligten von der Schweiz lernen.

Migration geht auch katastrophenfrei

Am von in der Kategorie Blog.

Wenn es um die Migration geht, irrt die deutsche Politik ähnlich unambitioniert, überheblich und planlos über den Platz wie die Nationalmannschaft bei dieser Fußball-Weltmeisterschaft. Es wäre an der Zeit für eine neue Migrationspolitik, die Chancen realisiert, statt Krisen herbeizurufen.

Auf dem Weg zur Europäischen Arbeitslosenversicherung

Am von in der Kategorie Blog.

Natürlich ist die Zahl der Arbeitslosen in Europa, in der EU und insbesondere in der Euro-Zone zu hoch. Gerade die Jugendarbeitslosigkeit ist in Südeuropa besorgniserregend und führt vielerorts zu Perspektivlosigkeit. Doch die Ursache dafür läßt sich nicht mit noch mehr Umverteilung in der EU lösen. Das Problem sind Markteintrittshürden für Geringqualifizierte.