Prometheus Research Fellows

Das Research Fellow Programm fördert Nachwuchsakademiker, die im Rahmen ihrer wissenschaftlichen Arbeiten gesellschaftlich relevante Fragen adressieren. Neben der materiellen Förderung stehen insbesondere die intellektuelle Weiterentwicklung und die Vernetzung mit anderen Akteuren aus Wissenschaft und Medien im Mittelpunkt des Programms.

Was Sie erwartet

Unser Senior Fellow Research begleitet Sie bei Ihrer Arbeit, steht Ihnen als Ansprechpartner für Feedback zur Verfügung und stellt auf Wunsch Kontakte mit Personen aus unserem Netzwerk her.

Sie sind unser Gast in der Bibliothek des Liberalismus in Berlin und können unsere Infrastruktur vor Ort nutzen.

Sie können Ihre Arbeit oder Teile daraus bei uns publizieren; gegebenenfalls ermöglichen wir auch eine Weiterverwertung Ihrer Forschungsergebnisse in den Medien.

Sie erhalten ein Stipendium in Höhe von 300 Euro im Monat.

Wie Sie sich bewerben

Bewerben können sich Studierende aller Fachrichtungen, die eine wissenschaftliche Arbeit verfassen (Hausarbeit, Bachelorarbeit, Masterarbeit, Dissertation, Paper u. ä.).

Schicken Sie bitte an info@prometheusinstitut.de

– ein Anschreiben, in dem Sie Ihre Motivation darlegen, sich für das Prometheus Research Fellow Programm zu bewerben

– eine Kurzbeschreibung Ihres Projekts (1000-2000 Zeichen)

– einen Lebenslauf

Sie erhalten von uns in jedem Fall eine Rückmeldung. Falls uns Ihre Bewerbung überzeugt hat, vereinbaren wir ein Gespräch mit dem Auswahlkomitee, um eine endgültige Entscheidung zu treffen.