Nachdem wir im Mai das Gutachten von Prof. Justus Haucap vorgestellt haben und auch auf reges Medienecho gestoßen sind, starten wir an diesem Freitagabend mit einer weiteren Aktion. So viel können wir schon einmal verraten: Wer sich in Berlin-Mitte aufhält, könnte etwas davon mitbekommen. Alle anderen erfahren dann am Samstag aus den Medien mehr darüber …

Auch ein neues Video haben wir in Kooperation mit Bitfilm produziert:

Haben Sie schon unsere Petition unterschrieben?

Und unsere Werbematerialien bestellt?

Auf Facebook und Twitter erfahren Sie auch immer Neuigkeiten über den öffentlich-rechtlichen Rundfunk und den „Beitragsservice“!

1 Antwort
  1. Peter Lothar
    Peter Lothar sagte:

    Ich habe ein Schreiben gegen den Zwangsbeitrag, mit dem einige meiner Bekannten und ich, nachdem wir es am 31.01.15 zu den „Zwangsbeitragsräubern“ gesendet haben, von DENEN nichts mehr bekommen. Es müssen nur noch die persönlichen Daten eingegeben werden. Soll ich es euch zur Verfügung stellen?

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.