Einträge von Frank Schäffler

Die Strategie nach der Pandemie

Der Schock, den die Corona-Pandemie sowohl auf der Angebots- als auch auf der Nachfrageseite ausgelöst hat, und die anschließenden Intervention der Staaten und Notenbanken können nur in ihrer mittelfristigen Wirkung abgemildert werden. Die Globalisierung muss schnellstmöglich wieder funktionieren.

In der Krise brechen die Dämme

Letzte Woche wurde bekannt, dass Hongkong wegen des Coronavirus jedem Bürger 10.000 Hongkong-Dollar auszahlen will, um die schrumpfende Wirtschaft zu stimulieren. Tatsächlich ist das, was Hongkong macht, fast schon das Gegenteil von Helikoptergeld: Es ist eine einmalige Steuersenkung oder eine pauschale Steuerrückerstattung.

Der Neofeudalismus verhindert den Aufstieg

Wo ist das Versprechen, dass jeder in unserem Land werden kann, was er will, wenn er sich anstrengt? Ist es heute noch möglich, buchstäblich vom Tellerwäscher zum Millionär zu werden? Der heutige Wohlfahrtsstaat ist leistungsfeindlich und ungerecht. Es behindert den gesellschaftlichen Aufstieg.