img_0717

US-Wahl: Die ARD spielte falsch

Am von in der Kategorie Blog.

Als am Wahlabend Jörg Schönenborn in der Tagesschau die Umfragen zur amerikanischen Präsidentenwahl veröffentlichte, war eigentlich alles klar. Clinton habe 268 Stimmen bereits sicher und benötige lediglich die Wahlmännerstimmen eines Swing State, um die notwendigen 270 Wahlmännerstimmen zu erlangen und damit die Wahl zu gewinnen.

6279774114_e213c50f4e_o

Trump geht den Weg des Geldsozialismus

Am von in der Kategorie Blog, Frank und frei.

Würde Trump die amerikanische Notenbank FED dazu bringen, auf künftige Zinserhöhungen zu verzichten und stattdessen die Zinsen auch nominal am langen Ende niedrig zu halten, dann könnte er eine Steuerreform über neue Schulden finanzieren, die auch nominal nichts kosten.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

CETA scheitert doch nicht an der Wallonie

Am von in der Kategorie Blog.

Zur ausschließlichen Zuständigkeit der EU gehört eindeutig die gemeinsame Handelspolitik und die Zuständigkeit für den Abschluss internationaler Übereinkünfte. Daher ist das Beinahe-Scheitern von CETA eigentlich nicht den CETA-Gegnern anzulasten, sondern den Regierungen der Mitgliedsstaaten.

7660306446_5f5e03998b_k

Brexit: Rosinen, Kröten und die Zukunft der EU

Am von in der Kategorie Blog, Gastbeiträge.

Von Stefan Kooths.
Nach dem Brexit-Votum und der harten Haltung von Theresa May auf dem Tory-Parteitag sinnt mancher in Brüssel darauf, an den Briten ein abschreckendes Exempel zu statuieren. Nichts wäre falscher. Nötig ist ein maximal kooperativer Geist, der den Briten Brücken für eine spätere Rückkehr baut.

konrad_adenauer_-_mit_ludwig_erhard_und_franz_meyers-kasf0102

Ludwig Erhard würde sich im Grabe umdrehen

Am von in der Kategorie Blog.

Problematisch ist, wenn der deutsche Wirtschaftsminister die Investitionsfreiheit und das Eigentum beschränkt und die führende Industrievertreter sich zum gegenseitigen Kartell verabreden. Es fördert eine Kungelwirtschaft, die nicht auf Befehl der Konsumenten wirtschaftet, sondern auf Befehl der Bürokraten.

26532118731_8dadc8819c_k

Angst GmbH & Co.

Am von in der Kategorie Acton's Heir, Blog.

Ein Chlorhühnchen nach dem anderen wird wie die sprichwörtliche Sau durchs Dorf gejagt. Neben dem guten Gefühl, auf der richtigen Seite zu stehen, zahlt sich das für die großen Panikmacher auch finanziell aus. Wieviel „Profitgier“ steckt in der Hysterie-Industrie?