Helikopter

Wenn der Helikopter startet

Am von in der Kategorie Blog, Frank und frei.

„Helikoptergeld“ ist das neue Zauberwort. Gelddrucken, um die Wirtschaft anzukurbeln, verkennt aber einen wesentlichen Zusammenhang, nämlich, dass der Konsumverzicht die Voraussetzung für Investitionen und diese wiederum die Voraussetzung für Wachstum sind.

3385644701_5e385e49a8_o

War die Falschmünzerei nur ein Aprilscherz?

Am von in der Kategorie Blog, Frank und frei.

Die sich immer stärker ausbreitende Falschmünzerei führte zu Unruhen und beförderte die Bauernaufstände im Reich.  Zwischen 1400 und 1525 verlor beispielsweise der Würzburger Pfennig 42 Prozent und der Augsburger Pfennig sogar 54 Prozent seines Wertes. Münzen wurden von ihren Emittenten im Kupfer-, Silber- oder Goldgehalt reduziert, um so mehr davon herstellen zu können. Fürsten und Städte finanzierten so ihren Hof oder ihre Kriege.

4514747859_b2d1a98057_o

Saufen für Olympia

Am von in der Kategorie Blog, Frank und frei.

Trends kommen oft von der Insel. Der mechanische Webstuhl zu Beginn der industriellen Revolution, das Sandwich im 18. Jahrhundert und packende Agententhriller à la James Bond waren es in den 1950er Jahren. Jetzt kommt ein neuer Trend aus Großbritannien: die Strafsteuer auf Limonade.

14824706698_a7c643e457_o (1)

Markt oder Befehl?

Am von in der Kategorie Blog, Frank und frei.

Es sind schon skurrile Debatten, die derzeit rund um das Geld geführt werden. Erst verlangt die EZB die Abschaffung des 500-Euro-Scheins und dann kommt der Vorstoß der Bundesregierung, Barzahlungen auf 5.000 Euro zu begrenzen. All dies wird mit der Verbrechensbekämpfung begründet. Das ist so zutreffend wie „nachts ist es kälter als draußen.“