Bald wird der Orangensaft teurer

Am von in der Kategorie Blog.

Donald Trump macht ernst und zettelt einen Handelskrieg mit Europa an. Anstatt wiederum erbost und genauso schädlich mit eigenem Protektionismus zu antworten, sollte sich die EU auf Ihre Wurzeln besinnen. Und diese liegen im Freihandel.

Air Berlin und kein Ende

Am von in der Kategorie Blog.

Air Berlin ist ein Lehrstück staatlicher Intervention und gescheiterter Industriepolitik. Dahinter steckt der Glaube, es sei Aufgabe der Regierung, des Wirtschaftsministers oder generell der Politik wirtschaftliche Entwicklungen in einzelnen Unternehmen beeinflussen zu können. Das endet meist im Desaster.

Unternehmen am Pranger

Am von in der Kategorie Blog.

Wer sich nicht benimmt, wird an den Pranger gestellt. Wenn die angehende Koalition schon Unternehmen wegen ihrer Steuerpraxis kritisiert, dann sollte sie doch erstmal vor der eigenen Haustüre kehren. Das Steuerrecht wird von der künftigen Koalition weiter verschlimmbessert werden.

Gratis-Nahverkehr: Kostenlos kann keine Leistung sein

Am von in der Kategorie Blog.

Es ist eine Wohlstandsillusion einer Gesellschaft, zu meinen, der Staat sollte alle, seien sie bedürftig oder nicht, per se und ohne Bedürftigkeitsprüfung alimentieren. Hier sollten wir es mit Ludwig Erhard halten: Es gibt keine Leistung des Staates, die sich nicht auf Verzichte des Volkes gründen.